THEMA:FRAUEN:THEMA 2002

  • THEMA:FRAUEN:THEMA I

    9. April 2002 — 8. Mai 2002

    Die ganz normale Wirklichkeit Frauenalltag im Bild THEMA:FRAUEN:THEMA lautet das Jahresmotto, dem die FOTOGALERIE WIEN 2002 insgesamt drei Ausstellungen zu den Themenbereichen Alltag, Mutter, Körper/Sexualität widmet. Damit wird einer sich in den vergangenen Jahren immer deutlicher abzeichnenden Entwicklung Rechnung getragen: Künstlerinnen befassen sich (wieder) verstärkt mit spezifisch weiblichen Belangen. Sie setzen sich mit unterschiedlichsten Aspekten […]
  • THEMA:FRAUEN:THEMA II – „MUTTER“

    3. September 2002 — 1. Oktober 2002

    Identität: Mutter Neue Ansichten eines ambivalenten Konzeptes FRAUEN:THEMA:FRAUEN lautet das aktuelle Jahresmotto der Fotogalerie Wien, die in drei von Susanne Gamauf kuratierten Ausstellungen innovative Beiträge zu den zentralen Belangen weiblicher Identitätsstiftung am Beginn des neuen Jahrtausends präsentiert. Widmete sich die erste Schau dem Themenbereich „Alltag“, unternimmt die zweite, unter dem Titel „Mutter“ stehende Exposition eine […]
  • THEMA:FRAUEN:THEMA III

    17. Dezember 2002 — 25. Jänner 2003

    Their flesh bears no relation. Cold folfs of ego, the calla. And the tiger, embellishing itself- spots, and a spread of hot petals. aus Sylvia Plath, The Night Dances KunstStoffKörper Leiblichkeit zwischen Sex und Gender Unter dem Jahresmotto THEMA:FRAUEN:THEMA zeigt die FOTOGALERIE WIEN drei von Susanne Gamauf kuratierte Ausstellungen, die sich mit unterschiedlichen Aspekten weiblicher […]