Categories
Ausstellungen

Schreibdialog

DIENSTAG, 11.1., 19.00 UHR

Das Schwarze Buch, 2 von Anja Nowak & Arnold Berger wird von beiden als Anlass genommen, um mit weiteren Künstler:innen zusammenzuarbeiten. Die Veranstaltung Schreibdialog. Schwarzes Buch, 2 (Zettelkasten) zeigt den Versuch eines gemeinsamen Schreibens zwischen Theodor Maier, Arnold Berger und Anja Nowak. Schreiben meint hier das Ausformulieren einer künstlerischen Arbeit, die die Worte Das schwarze Buch zur Grundlage hat. Das schwarze Buch ist der Punkt, von dem aus Linien gezogen werden. Linien, die sich verflechten. Ein Netz voller Erinnerungen. Ein Gedächtnis, das auf Zetteln festhält, hin und wieder im Tragen etwas fallen lässt, in kleinen Teilen verräumt, vertut und verschüttet, das später Aufzulesende zum Trocknen ausbreitet. Eine Schreibmaschine.

Theodor Maier, Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universität Wien und der National University of Ireland Maynooth sowie der Bildenden Kunst an der Akademie der bildenden Künste Wien und der Tokyo University of the Arts. Mittels Text, Zeichnung und Film beschäftigt er sich mit den Themen Sprache, Schrift und Übersetzung.

Arnold Berger, lebt und arbeitet in Wien. Studium der Physik und Philosophie in Graz, Wien und Madrid. Künstlerisch tätig mit Schwerpunkt Malerei seit 2011. Gruppen- und Einzelausstellungen im In- und Ausland (Auswahl): V.esch Wien / PARALLEL Vienna / FP24 Collaborative Art Space, Antwerpen / Furtherfield Gallery, London. www.arnoldberger.at

Anja Nowak, lebt und arbeitet in Wien. Studium der Soziologie und Bildenden Kunst in Magdeburg, Rio de Janeiro und Wien (Akademie der bildenden Künste). Nowak arbeitet vorwiegend in den Bereichen Fotografie, Video, Installation und Künstler:innenbuch. Einen wichtigen Bestandteil ihrer Praxis bilden Kollaborationen mit Kunst- und Kulturschaffenden. www.anjanowak.com

zurück zur Eventliste