STILLEBEN 2004

  • STILLEBEN I

    6. April 2004 — 5. Mai 2004

    FOTOGALERIE WIEN – THEMENSCHWERPUNKT 2004 : STILLEBEN Das Stilleben scheint das Mauerblümchen unter den bildnerischen Gattungen zu sein. Galt es doch im Rahmen des akademischen Kanons gegenüber der Historie oder dem Porträt als eine nieder, da scheinbar anspruchslos und simpel einzustufende geistige Aufgabe für die Künstler. Als das Kollektiv der FOTOGALERIE WIEN die weit über […]
  • STILLEBEN II

    31. August 2004 — 29. September 2004

    Interieur Interieurs im traditionellen Sinn zeigen Darstellungen von Innenräumen. Sie gehören strenggenommen nicht zum Gattungsbegriff Stilleben, da das Stilleben nach dem Stillebenforscher Charles Sterling eine Gruppe von Objekten zum Thema nimmt. Ist jedoch in der Historie der Gattungsbegriff Stilleben schon verschwommen, wenn z.B. lebendig dargestellte Menschen oder Tiere zu Dingen gruppiert werden bzw. wenn der […]
  • STILLEBEN III

    14. Dezember 2004 — 26. Jänner 2005

    Nach „Arrangement“ und „Interieur“ ist „Objekt“ die letzte der drei Gruppenausstellungen zum Themenschwerpunkt „Stilleben“ der FOTOGALERIE WIEN. Die Leitthemen, mit denen sich die sechs ausgewählten KünstlerInnen beschäftigen, sind stoffliche und haptische Qualitäten sowie die Oberfläche des Mediums als solche und das, was sich darunter bzw. dahinter verbirgt. Es wird somit eine Skepsis an der realistischen […]